Donnerstag, 20. Oktober 2011

Gelangweilte können sich im Internet ein Problem kaufen

Haben Sie ein Problem? Wenn nicht, bietet die Schweizer Homepage Needaproblem.com welche – gestaffelt nach Schwierigkeit. Für einen Euro gibt es ein triviales Problem, ein fast unlösbares kostet 5000 Euro.

stol