Dienstag, 5. Juni 2012

Microsoft baut Unterhaltung mit Xbox aus – Sony lässt Zaubern

Neue Konsolen haben Microsoft und Sony nicht zur Spielemesse E3 mitgebracht. Doch der Windows-Konzern zeigt, wie er seine Xbox zum Mittelpunkt der Wohnzimmer-Unterhaltung machen will. Und Sony will jeden in die Fußstapfen von Harry Potter treten lassen.









stol