Montag, 28. April 2014

Microsoft warnt vor Sicherheitslücke im Internet Explorer

Der US-Softwareriese Microsoft warnt vor einer neuen Sicherheitslücke in seinem Internet Explorer. Der Fehler in dem weit verbreiteten Browser sei bereits für „begrenzte, zielgerichtete Angriffe“ genutzt worden, teilte das Unternehmen am Sonntag mit.

stol