Donnerstag, 17. September 2015

STOL auf Europas größter Online-Messe

Bereits zum siebten Mal findet derzeit in Köln Europas größte Fachmesse für Digitale Industrie "dmexco" statt. Und STOL ist mittendrin.

STOL-Marketing-Mitarbeiterin Sandra Vieider und Matthias Weiler von Ligatus auf der dmexco in Köln.
STOL-Marketing-Mitarbeiterin Sandra Vieider und Matthias Weiler von Ligatus auf der dmexco in Köln. - Foto: © STOL

Die einmal im Jahr stattfindende Fachmesse für digitales Marketing und Werbung wird in diesem Jahr am 16. und 17. September abgehalten.

Zahlreiche Agenturen und Technologie-Dienstleister präsentieren an zwei Tagen ihre Plattformen und neuste Errungenschaften. Auch finden unterschiedlichste Konferenzen und Vorträge statt, in denen Ideen ausgetauscht und besprochen werden.

Auch STOL ist vor Ort: Sandra Vieider und Stefanie Andolfato vertreten auf der Fachmesse die Marketing-Abteilung von STOL, der Leiter der Online-Entwicklung Michael Hillebrand-Abler holt sich neue Inputs im technischen Bereich.

Auch zwei Vertreter des Tagblatts "Dolomiten", Josef Oberleiter und Kai Wallnöfer, sind mit von der Partie.

"In erster Instanz sind wir nach Köln gekommen, um unsere Partner zu besuchen, wie beispielsweise die beiden Anbieter Ligatus und Plista", berichtet Sandra Vieider live von der Messe.

Auch sei es die Gelegenheit, sich von anderen Onlineportalen inspirieren zu lassen: "Alle großen Verlage und Portale - vor allem aus Deutschland - sind hier vertreten. Es ist toll, bei Anbietern vorbeizuschauen, die dieselben Interessen haben und verfolgen wie wir", so Vieider weiter.

Am späten Abend geht es für die Gruppe dann wieder zurück nach Südtirol - mit vielen neuen Ideen.

stol

stol