Dienstag, 24. Juni 2014

Streaming ab Juli Teil der britischen Charts

In Großbritannien fließen ab Juli Musikstreamings über Anbieter wie Spotify oder Deezer in die offiziellen „Top 40“ ein. 100 heruntergeladene Songs entsprechen dem Verkauf einer Single, teilte am Montag die Official Charts Company in London mit.

stol