Mittwoch, 09. Oktober 2013

Taschenmonster, wütende Vögel und eine neue Art von Prügelspiel

Weihnachtszeit ist Blockbusterzeit: Viele Spielehersteller warten bis zum lukrative Geschäft am Jahresende, um die aktuelle Episode ihrer wichtigsten Serien auf den Markt zu bringen. Neu ist zum Beispiel „Infinity Blade 3“. Noch mehr Fans haben nur die „Angry Birds“. Und die Hosentaschenmonster aus Nintendos „Pokemon“-Spielen.

stol