Dienstag, 02. März 2010

Welchen Browser? Microsoft bietet Nutzern Wahl beim Gang ins Internet

Nutzer des Computersystems Windows haben ab sofort die freie Wahl beim Gang ins Internet: Der Softwareriese Microsoft bietet ihnen neben dem hauseigenen Internet Explorer elf weitere Webbrowser als Alternativen an.

stol