Donnerstag, 01. März 2018

Wie man gefälschte Apple-Rechnungen erkennt

Betrüger versuchen aktuell mit gut gemachten Fälschungen von Apple-Rechnungen an persönliche Daten von iTunes-, App-Store- oder Apple-Music-Kunden zu gelangen. Oft werden darin hohe Rechnungsbeiträge aufgeführt, die Empfänger zur Reaktion – und damit zur Eingabe ihrer Daten – bringen sollen.

Betrüger versuchen aktuell mit gut gemachten Fälschungen von Apple-Rechnungen an persönliche Daten von iTunes-, App-Store- oder Apple-Music-Kunden zu gelangen.
Betrüger versuchen aktuell mit gut gemachten Fälschungen von Apple-Rechnungen an persönliche Daten von iTunes-, App-Store- oder Apple-Music-Kunden zu gelangen. - Foto: © shutterstock

stol