Donnerstag, 03. März 2016

Nach "Super Tuesday": US-Bürger googlen "Auswanderung"

Nach den Erfolgen der US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump und Hillary Clinton am „Super Tuesday“ haben ungewöhnlich viele Amerikaner die Suchmaschine „Google“ nach Auswanderungsmöglichkeiten befragt.

Treibt er seine Mitbürger ins Exil? Nachdem Donald Trump und Hillary Clinton den "Super Tuesday" für sich entschieden hatten, stiegen die Google-Anfragen zum Thema Auswanderung extrem an.
Treibt er seine Mitbürger ins Exil? Nachdem Donald Trump und Hillary Clinton den "Super Tuesday" für sich entschieden hatten, stiegen die Google-Anfragen zum Thema Auswanderung extrem an. - Foto: © APA/Reuters

stol