Mittwoch, 19. April 2017

Nach Türkei-Referendum: Ankara verbittet sich EU-Einmischung

Nach dem knappen Wahlsieg von Staatschef Recep Tayyip Erdogan beim Verfassungsreferendum in der Türkei eskaliert der Streit um Vorwürfe über Wahlmanipulationen.

Foto: © APA/AFP

stol