Mittwoch, 27. Mai 2015

Nach Wahldebakel: Rajoy will nun doch Veränderungen in Volkspartei

Spaniens konservativer Ministerpräsident Mariano Rajoy (PP) hat nach dem Wahldebakel seiner konservativen Volkspartei bei den landesweiten Kommunalwahlen und 13 Regionalwahlen vom vergangenen Sonntag nun doch mögliche Veränderungen in der Partei in Aussicht gestellt.

Mariano Rajoy
Mariano Rajoy - Foto: © APA/AP

stol