Donnerstag, 10. April 2014

Nato-Chef fordert Russland zu Truppenabzug und Deeskalation auf

Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat Russland eindringlich vor einem weiteren Truppenaufbau an der Grenze zur Ukraine gewarnt.

stol