Mittwoch, 31. Mai 2017

Naturnser Jäger siegen im Bezirksschießen

185 Jäger nahmen am Bezirksschießen in Rabenstein in Moos in Passeier teil. Geschossen wurde auf 20 neu errichteten Schießständen.

Erfolgreiche Jäger.
Badge Local
Erfolgreiche Jäger.

Gewinner in der Kategorie Repetierer  wurde Roman Pratzner vom Revier Naturns mit 21 Ringen, in der Kategorie Kipplauf Manfred Pixner vom Revier  St. Leonhard mit 30,18 Ringen, die Mannschaftswertung ( Wandertrophäe ) gewann das Revier Naturns mit den Jägern Roman Pratzner (30,21 Ringe), Julian Schwembacher (30,16) und Walter Schwembacher (30,15), die insgesamt  90,52 Ringeerzielten.

Die mustergültige Organisation hatte das Jagdrevier Moos in Passeier über; ein privater Grundbesitzer hatte das Gelände zur Verfügung gestellt. Das Landesschießen 2017 wird  am 10. Juni am selben Ort veranstaltet.

Alle Ergebnisse: 

stol