Montag, 23. Juli 2018

Netanyahu spricht mit Lawrow über Lage in Syrien

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu trifft am Montag überraschend eine ranghohe russische Delegation zu Gesprächen über die aktuelle Lage in Syrien. Netanyahu sagte nach Angaben seines Büros, er werde mit einer russischen Delegation unter Leitung von Außenminister Sergej Lawrow und Generalstabschef Waleri Gerassimow über die Situation in der Region sprechen.

Netanyahu trifft sich mit einer russischen Delegation. - Foto: APA/AFP
Netanyahu trifft sich mit einer russischen Delegation. - Foto: APA/AFP

stol