Freitag, 07. November 2014

Neue bulgarische Regierung vom Parlament bestätigt

Nach vier Wochen langen, zähen Koalitionsverhandlungen hat Bulgarien eine neue Regierung. Das Parlament in Sofia bestätigte am Freitag mit 136 Stimmen ein Minderheitskabinett unter Premier Bojko Borissow. Der Koalition gehören Borissows GERB-Partei und der konservative Reformblock an.

Bojko Borissow
Bojko Borissow - Foto: © APA/AP

stol