Samstag, 22. Oktober 2016

Neue Kämpfe in Aleppo kurz nach Ende der Waffenruhe

Kurz nach dem Ende der Waffenruhe haben sich Rebellen und die syrische Armee in Aleppo nach Angaben von Aktivisten schwere Gefechte geliefert. In mehreren Vierteln der geteilten Stadt seien am Samstagabend neue Kämpfe ausgebrochen, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit.

In Aleppo sind erneut Kämpfe ausgebrochen. - Archivbild
In Aleppo sind erneut Kämpfe ausgebrochen. - Archivbild - Foto: © APA/AP

stol