Mittwoch, 01. November 2017

Neue Mafia-Ermittlungen: Berlusconi reagiert empört

Der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat empört auf Berichte reagiert, wonach die Staatsanwaltschaft von Florenz erneut Ermittlungen gegen ihn wegen möglicher Mafia-Verstrickungen aufgenommen habe. Berlusconi sprach von „skandalösen Verleumdungen”, um seiner rechtskonservativen Forza Italia vor den Regionalwahlen am Sonntag auf Sizilien zu schaden.

Silvio Berlusconi und die Mafia: Die Ermittlungen gehen in eine neue Runde. Foto: apa/afp
Silvio Berlusconi und die Mafia: Die Ermittlungen gehen in eine neue Runde. Foto: apa/afp

stol