Samstag, 20. Juni 2015

Neue saudische Luftangriffe nach Scheitern der Jemen-Gespräche

Nach dem Scheitern der Jemen-Friedensgespräche in Genf hat Saudi-Arabien seine Luftangriffe in dem Bürgerkriegsland fortgesetzt. Flugzeuge hätten in der Hauptstadt Sanaa Stellungen der schiitischen Houthi-Rebellen und ihrer Verbündeten bombardiert, berichteten Anrainer am Samstagmorgen.

Symbolbild.
Symbolbild. - Foto: © APA/DPA

stol