Sonntag, 11. Dezember 2016

Neuer Premier in Sicht? Gentiloni trifft sich mit Mattarella

Der italienische Staatschef Sergio Mattarella, der einen Ausweg aus der Regierungskrise in Rom sucht, hat den scheidenden Außenminister Paolo Gentiloni zu einem Treffen im Quirinal, dem Präsidentschaftssitz in Rom, gebeten. Das Treffen ist für 12.30 Uhr geplant, wie Mattarellas Büro mitteilte. Erwartet wird, dass Mattarella dem 61-jährigen Gentiloni den Regierungsbildungsauftrag erteilt.

stol