Dienstag, 03. Januar 2017

Neuer UN-Generalsekretär Guterres hat Arbeit aufgenommen

Der Portugiese António Guterres hat seinen ersten Arbeitstag als Generalsekretär der Vereinten Nationen absolviert. Es sei ihm eine Ehre, Kollege der UN-Mitarbeiter zu sein, sagte Guterres am Dienstag in New York. Oberstes Ziel seiner zunächst fünfjährigen Amtszeit sei, ein offenes Ohr für Sorgen und Ratschläge der UN-Mitarbeiter zu haben.

Der Portugiese António Guterres hat seinen ersten Arbeitstag als Generalsekretär der Vereinten Nationen absolviert.
Der Portugiese António Guterres hat seinen ersten Arbeitstag als Generalsekretär der Vereinten Nationen absolviert. - Foto: © APA/AFP

stol