Mittwoch, 21. September 2016

Neues Zivilschutzzentrum in Tiers

Vor ziemlich genau 2 Jahren rollten die Bagger an, nun ist es seiner Bestimmung übergeben worden. Das neue Zivilschutzzentrum von Tiers.

Auf dem Bild von links: Thomas Ladstätter, Karin Resch, Kommandant Peter Schroffenegger, BRD Stellenleiter Artur Obkircher, BM Gernot Psenner, Landesrat Arnold Schuler, Landesfeuerwehrpräsident Wolfram Gapp und Bezirksinspektor Alois Oberkofler
Badge Local
Auf dem Bild von links: Thomas Ladstätter, Karin Resch, Kommandant Peter Schroffenegger, BRD Stellenleiter Artur Obkircher, BM Gernot Psenner, Landesrat Arnold Schuler, Landesfeuerwehrpräsident Wolfram Gapp und Bezirksinspektor Alois Oberkofler

Die örtliche Feuerwehr, die Bergrettung und die Retter vor Ort haben mittlerweile diese tolle Infrastruktur bezogen.

Sie bilden sich hier weiter, warten ihre Geräte und Einsatzfahrzeuge, üben für den Notfall, koordinieren für den Ernstfall. Ein Zivilschutzzentrum ist für die Lebensqualität und Sicherheit der Dorfbevölkerung eine enorm wichtige Struktur.

Kürzlich fand die offizielle Eröffnung im Beisein von Politik, und zahlreichen Funktionären der Bergrettung und Feuerwehr auf Landesebene statt.

 

Gemeinde Tiers, Tiers

stol