Mittwoch, 09. August 2017

NGO-Schiff im Mittelmeer mit Warnschüssen bedrängt

Ein Flüchtlingsrettungsschiff der spanischen Hilfsorganisation Proactiva Open Arms ist nach Angaben der Helfer im Mittelmeer von der libyschen Küstenwache mit Warnschüssen bedrängt worden. Der Zwischenfall habe sich demnach am Dienstag kurz nach einem Rettungseinsatz um 08.30 (MESZ) auf internationalen Gewässern ereignet, sagte der Einsatzleiter des Schiffes, Guillermo Canada, am Mittwoch.

Archivbild
Archivbild - Foto: © APA/AFP

stol