Samstag, 11. März 2017

Niederlande verweigern türkischem Außenminister Landerecht

Die Niederlande haben dem türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu im Streit um einen geplanten Wahlkampfauftritt die Einreise verweigert. Dem Flugzeug des Ministers sei die Landerlaubnis entzogen worden, teilte die Regierung in Den Haag am Samstag mit.

Das Flugzeug mit dem türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu an Bord darf nicht landen.
Das Flugzeug mit dem türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu an Bord darf nicht landen. - Foto: © APA/AFP

stol