Samstag, 22. Oktober 2016

„No Renzi“-Tag in Rom: 40.000 protestierten gegen Regierung

Rund 40.000 Menschen haben sich am Samstagnachmittag in Rom an einem Protest gegen die Regierung von Italiens Premier Matteo Renzi beteiligt. Zum „No Renzi“-Tag riefen Linksparteien und linksorientierte Gewerkschaften auf. Sie defilierten im Stadtzentrum und skandierten Slogans gegen die liberale Arbeitsmarktpolitik des Kabinetts.

stol