Sonntag, 28. Januar 2018

NÖ-Wahl: ÖVP holt absolute Mehrheit

Das vorläufige Ergebnis der Landtagswahl in Niederösterreich vom Sonntag steht fest. Demnach holte die ÖVP 49,64 Prozent der Stimmen und mit 29 Sitzen die absolute Mandatsmehrheit. Die SPÖ konnte dezent zulegen und belegte mit 23,92 Prozent klar den zweiten Platz vor der FPÖ, die stark zulegte. Grüne und NEOS schafften den Einzug in das Landesparlament.

Foto: © shutterstock

stol