Sonntag, 24. Dezember 2017

Nordkorea bezeichnet neue UNO-Sanktionen als „Kriegsakt”

Nordkorea hat die neuen UNO-Sanktionen gegen das Land als „Kriegsakt” bezeichnet.

Die UN-Strafmaßnahmen bedeuten eine vollständige „Wirtschaftsblockade". - Foto: APA (AFP)
Die UN-Strafmaßnahmen bedeuten eine vollständige „Wirtschaftsblockade". - Foto: APA (AFP)

stol