Mittwoch, 06. Januar 2016

Nordkorea meldet erfolgreichen Test einer Wasserstoffbombe

Der Atomstreit mit Nordkorea eskaliert erneut: Das weithin isolierte Land hat am Mittwoch eigenen Angaben zufolge einen Atomtest durchgeführt. Der Test einer Wasserstoffbombe sei erfolgreich gewesen, hieß es in einer Erklärung im staatlichen Fernsehen. Es habe sich um eine „strategische Entscheidung“ des Staatsführers Kim Jong-un gehandelt. Südkorea und Japan verurteilten den Test scharf.

Mit Besorgnis nahmen die Bevölkerungen von Nordkoreas Nachbarländern die Nachricht über erneute Atomwaffentests auf.
Mit Besorgnis nahmen die Bevölkerungen von Nordkoreas Nachbarländern die Nachricht über erneute Atomwaffentests auf. - Foto: © APA/AFP

stol