Freitag, 18. März 2016

Nordkorea setzt Raketentests fort - doch da ging wohl was daneben

Die Weltgemeinschaft droht, doch Nordkorea lässt das kalt. Wieder greift das kleine kommunistische Land zur Drohung mit Raketen. Doch die Machtdemonstration klappt wohl nicht ganz.

Erst am Dienstag hatte der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un für die nächste Zukunft neue Atomwaffenversuche sowie Tests von Raketen angekündigt, die mit einem Nuklearsprengkopf bestückt werden können.
Erst am Dienstag hatte der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un für die nächste Zukunft neue Atomwaffenversuche sowie Tests von Raketen angekündigt, die mit einem Nuklearsprengkopf bestückt werden können. - Foto: © APA/Reuters

stol