Freitag, 26. August 2016

Nordsyrien: Yildirim verteidigt türkischen Einmarsch

Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim hat den Einmarsch der türkischen Streitkräfte in Syrien verteidigt. Die türkische Armee leiste „logistische Hilfe“ für die Freie Syrische Armee, die damit beschäftigt sei, das Gebiet von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu „säubern“, sagte Yildirim am Freitag in Istanbul.

Binali Yildirim verteidigt die türkische Offensive in Syrien.
Binali Yildirim verteidigt die türkische Offensive in Syrien. - Foto: © APA/AFP

stol