Freitag, 05. Oktober 2018

Norwegische Jury verkündet Träger des Friedensnobelpreises

Eine Jury gibt am Freitag um 11 Uhr in Oslo den diesjährigen Träger des Friedensnobelpreises bekannt. Im vergangenen Jahr hatte die Anti-Atomwaffen-Kampagne ICAN den renommierten Preis für ihr Ringen um nukleare Abrüstung bekommen. Für den Preis waren 216 Personen und 115 Organisationen nominiert.

Diese Medaille geht an den oder die Ausgezeichneten. - Foto: APA (AFP)
Diese Medaille geht an den oder die Ausgezeichneten. - Foto: APA (AFP)

In diesem Jahr tun sich Friedensforscher schwer, einen Favoriten zu nennen - aktuelle Friedensprozesse wie auf der koreanischen Halbinsel oder zwischen Äthiopien und Eritrea sind insgesamt noch zu instabil.

Der mit 9 Millionen schwedischen Kronen (rund 860.000 Euro) dotierte Friedensnobelpreis wird als einzige der renommierten Auszeichnungen nicht in Stockholm, sondern in Oslo vergeben. Hier wird der Preis am 10. Dezember, dem Todestag von Preisstifter Alfred Nobel, auch überreicht.

apa/dpa

stol