Sonntag, 29. September 2019

NR-Wahl: ÖVP klare Siegerin im Bundesland Tirol

Im Bundesland Tirol hat die ÖVP die Nationalratswahl klar für sich entschieden. Mit 47,38 Prozent Stimmenanteil und einem Zugewinn von 8,95 Prozentpunkten landete die Volkspartei nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis deutlich auf Platz eins. Obwohl die FPÖ mit minus 9,33 Prozentpunkten starke Verluste hinnehmen musste, erreichte sie immer noch mit 15,61 Prozent der Stimmen Platz zwei.

Sebastian Kurz (links) und Günther Platter, Landeshauptmann und ÖVP-Chef im Bundesland Tirol
Sebastian Kurz (links) und Günther Platter, Landeshauptmann und ÖVP-Chef im Bundesland Tirol - Foto: © APA

stol