Dienstag, 17. Mai 2016

Österreich bekommt neuen Kanzler

Der 50 Jahre alte Sozialdemokrat Christian Kern wird am Dienstag als neuer Bundeskanzler Österreichs vereidigt. Zuvor wird der Manager noch formal vom Parteivorstand der sozialdemokratischen SPÖ für das Amt vorgeschlagen.

Christian Kern wird heute als neuer österreichischer Bundeskanzler angelobt.
Christian Kern wird heute als neuer österreichischer Bundeskanzler angelobt. - Foto: © APA

Christian Kern folgt als 13. Regierungschef der Alpenrepublik Werner Faymann nach. Faymann war vor einer Woche nach massivem innerparteilichen Druck als Kanzler und Parteichef zurückgetreten.

Nachdem die SPÖ-Gremien Christian Kern zu Mittag zum Parteivorsitzenden und damit zum Nachfolger von Faymann designieren, wird der bisherige ÖBB-Vorstand Christian Kern am Nachmittag von Bundespräsident Heinz Fischer als neuer Regierungschef angelobt.

Zuletzt verdichteten sich Gerüchte, wonach auch das umgebildete Regierungsteam demnächst stehen könnte.

dpa

stol