Montag, 12. März 2018

Österreich erinnert bei „Anschluss“-Staatsakt an Mitverantwortung

Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat an die Mitverantwortung des Landes an der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft erinnert. „Österreicher waren nicht nur Opfer, sondern auch Täter, oft in führenden Positionen“, sagte das Staatsoberhaupt beim Gedenkakt zum 80. Jahrestags des Anschlusses Österreichs an Nazi-Deutschland.

Alexander Van der Bellen und Sebastian Kurz beim Gedenkakt zum 80. Jahrestags des Anschlusses Österreichs an Nazi-Deutschland.
Alexander Van der Bellen und Sebastian Kurz beim Gedenkakt zum 80. Jahrestags des Anschlusses Österreichs an Nazi-Deutschland. - Foto: © APA/AFP

stol