Donnerstag, 13. Oktober 2016

Österreich: Klage gegen Strache in zweiter Instanz erfolgreich

Staatssekretärin Muna Duzdar (SPÖ) hat auch in zweiter Instanz die Unterlassungs-Klage gegen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache wegen dessen Aussagen, wonach Duzdar etwas mit der Einladung von islamistischen Terroristen zu tun haben könnte, gewonnen. Das Oberlandesgericht Wien hat Straches Berufung nicht stattgegeben. Der FPÖ-Chef will weitere Rechtsmittel ergreifen.

Staatssekretärin Muna Duzdar hat auch in zweiter Instanz die Unterlassungs-Klage gegen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache gewonnen.
Staatssekretärin Muna Duzdar hat auch in zweiter Instanz die Unterlassungs-Klage gegen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache gewonnen. - Foto: © APA

stol