Montag, 12. September 2016

Österreich verschiebt Bundespräsidentenwahl

Die Wahlposse in Österreich geht in die nächste Runde: Die Wiederholung der Stichwahl zum Bundespräsidenten muss wegen mangelhafter Wahlkarten verschoben werden.

Zuerst wurde die Präsidentenwahl wegen Formfehlern annulliert. Nun führen schadhafte Wahlkarten zur Absage des Wiederholungstermins.
Zuerst wurde die Präsidentenwahl wegen Formfehlern annulliert. Nun führen schadhafte Wahlkarten zur Absage des Wiederholungstermins. - Foto: © shutterstock

stol