Montag, 12. Februar 2018

Oppositionspartei boykottiert umstrittene Wahl in Venezuela

Die venezolanische Oppositionspartei Causa Radical will sich an der umstrittenen Präsidentenwahl nicht mit einem eigenen Kandidaten beteiligen. „Unser Kandidat Andres Velasquez wird bei dieser Simulation einer Wahl nicht mitmachen“, teilte die linke Partei am Montag mit. „Wir werden diese Farce nicht anerkennen.“

Zahlreiche Regierungsgegner sind entweder von der Wahl ausgeschlossen, in Haft oder ins Ausland geflohen.
Zahlreiche Regierungsgegner sind entweder von der Wahl ausgeschlossen, in Haft oder ins Ausland geflohen. - Foto: © APA/AFP

stol