Donnerstag, 01. September 2016

„Oxfam“: G-20-Staaten stehen vor „Bewährungsprobe“

Die G-20-Staaten stehen nach Überzeugung der Entwicklungsorganisation „Oxfam“ auf ihrem Gipfel in China vor einer „großen Bewährungsprobe“. Angesichts der schlechten Weltkonjunktur, wachsender Ungleichheit, der Flüchtlingsströme und des Klimawandels müssten die Industrie- und Schwellenländer beweisen, dass sie wirksam die Probleme der Welt anpacken könnten, forderte Oxfam am Donnerstag.

Viele Staaten wenden sich laut der Entwicklungsorganisation "Oxfam" nach innen.
Viele Staaten wenden sich laut der Entwicklungsorganisation "Oxfam" nach innen. - Foto: © shutterstock

stol