Montag, 06. November 2017

Palästinenserpräsident Abbas überraschend in Saudi-Arabien

Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas ist überraschend nach Saudi-Arabien gereist, um König Salman und Kronprinz Mohammed bin Salman zu treffen. Er solle am Montag in der Hauptstadt Riad eintreffen, sagte der palästinensische Botschafter in Saudi-Arabien, Bassam al-Agha, laut der Nachrichtenagentur Wafa.

Foto: APA (AFP)
Foto: APA (AFP)

stol