Mittwoch, 09. November 2011

100-jährige Schwedin erhielt „Einberufung“ in den Kindergarten

Eine hundertjährige Schwedin in Eskilstuna hat die schriftliche Aufforderung erhalten, sich zeitgerecht um einen Platz in einem kommunalen Kindergarten zu kümmern.

stol