Donnerstag, 10. Mai 2018

104-Jähriger nach tödlicher Infusion friedlich eingeschlafen

Der 104 Jahre alte Australier David Goodall ist tot. Der Wissenschaftler habe am Donnerstag in Anwesenheit mehrerer Enkelkinder eine tödliche Infusion erhalten und sei kurze Zeit später gestorben, teilte ein Sprecher der Schweizer Sterbehilfeorganisation Exit mit.

David Goodall ist nach seinem Wunsch gestorben. - Foto: Exit International
David Goodall ist nach seinem Wunsch gestorben. - Foto: Exit International

stol