Donnerstag, 21. April 2011

3D-Pornofilm bricht in Hongkong Zuschauerrekord

Der angeblich weltweit erste Pornofilm im 3D-Format hat in Hongkong offenbar voll eingeschlagen: Der Streifen habe am ersten Tag mehr Geld eingespielt als der bisherige Rekordhalter, das Fantasy-Abenteuer „Avatar“ von Erfolgsregisseur James Cameron, teilte die Produktionsfirma des Pornofilms mit.

stol