Freitag, 23. Februar 2018

6-stellige Summe für Kälbchen gezahlt: „Perfection“

Für ein gerade mal 6 Wochen altes Kalb hat ein Züchter bei einer Auktion in Niedersachsen die Rekordsumme von 120.000 Euro gezahlt. Die Baby-Kuh mit dem Namen „WEH Perfection“ stammt aus dem Stall des Züchters Jürgen Hintze aus Trebel südöstlich von Lüneburg.

Das Kälbchen wurde zu außergewöhnlichen 120.000 Euro versteigert.









stol