Mittwoch, 16. Juni 2021

Angelo Kelly muss 500 Euro wegen Verstoßes gegen Jugendschutz zahlen

Angelo Kelly (39), berühmt geworden mit der Kelly Family, muss für den Auftritt zweier seiner Kinder bei einem Konzert in Dinslaken 500 Euro Bußgeld berappen. Kellys Anwalt zog den Einspruch gegen den Bescheid am Mittwoch am Düsseldorfer Amtsgericht zurück. Damit ist das Bußgeld rechtskräftig, wie eine Gerichtssprecherin sagte.

Angelo Kelly muss 500 Euro Strafe zahlen. - Foto: © APA (dpa) / Britta Pedersen









dpa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen