Montag, 26. März 2018

App gegen Hauterkrankungen

Hautveränderungen mit dem Handy bestimmen lassen: Das ist eine Erfindung eines Wiener Start-up Unternehmen. Skarlet Red hat eine Smartphone-App entwickelt, die Fernanalysen von Hauterkrankungen ermöglicht.

Ein Wiener Unternehmen hat nun eine Handy-App entwickelt, mit der Hauterkrankungen beobachtet und sogar aus der Distanz diagnostiziert werden können.
Ein Wiener Unternehmen hat nun eine Handy-App entwickelt, mit der Hauterkrankungen beobachtet und sogar aus der Distanz diagnostiziert werden können.

Mit der mobilen Hautanalyse-App macht man ein Foto von der betroffenen Hautstelle, ein Referenzmarker dient als Größen- und Farbreferenz. 

In einem Beitrag von ORF wird aufgezeigt, wie das Foto dann ausgewertet wird. Dabei kann nicht mitgeteilt werden, ob die Hautveränderung positiv oder negativ ist, aber es kann den Patienten und den Ärzten helfen sich mit der Hauterkrankung auseinander zu setzen. 

stol 

stol