Samstag, 15. Juni 2019

Architekt Wilhelm Holzbauer 88-jährig gestorben

Der bekannte österreichische Architekt Wilhelm Holzbauer ist am Samstag im Alter von 88 Jahren in Wien verstorben. Holzbauer zählte zu den prominentesten, aber auch am meisten beschäftigten heimischen Architekten. Allein in Wien baute er u.a. Bürobauten in der Lasallestraße, den Andromeda-Turm auf der Donauplatte, ein Einkaufszentrum am Kärntner Ring oder die neue Fassade der Volksoper.

Holzbauer genoss weltweiten Architektur-Ruhm Foto: APA (Archiv)
Holzbauer genoss weltweiten Architektur-Ruhm Foto: APA (Archiv)

stol