Donnerstag, 19. April 2012

Arien gegen Liebeskummer: Schwedische Opernsänger machen Hausbesuche

Musik ist Balsam für die Seele – das ist altbekannt. Neu ist jedoch, wie schwedische Sänger die heilende Wirkung ihrer Kunst einsetzen. „SOS Oper“ heißt ihr Projekt, an das sich einsame oder unter Liebeskummer Leidende wenden können. Ein Anruf genügt, und schon kommt eine Sopranistin oder ein Bariton der Stockholmer Volksoper zum Privatkonzert ins Haus.

stol