Mittwoch, 09. Januar 2013

Aus Versehen Porno in schwedischer Nachrichtensendung zu sehen

Neues Futter für das Klischee von den angeblich so sexhungrigen Schweden: Der private Fernsehsender TV4 hat in seinen Frühnachrichten im Hintergrund einen Porno laufen lassen.

stol