Dienstag, 16. Februar 2021

Badminton Mals: Virtuelle Faschingsfeierlichkeiten

Not macht erfinderisch: Dies dachte sich auch die Sektion Badminton im ASV Mals.

Fasching in Mals.
Badge Local
Fasching in Mals.
„Normalerweise ist bei uns zu Fasching immer mächtig was los, besonders die Jüngsten verkleiden sich richtig gerne und da durfte kein Jahr das Faschingsturnier mit Krapfen und Musik fehlen - leider fällt es dieses Jahr komplett aus - aber Not macht bekanntlich ja erfinderisch, und um ein wenig Faschingsstimmung zu zaubern, haben wir bei unseren Kidsgruppen per Whatsapp den Aufruf gestartet, alle ein Faschingsfoto dieses Jahres von sich zu posten, indem sie es mit Badminton verbinden“, schreibt die Sektion Badminton im ASV Mals.

Gesagt, getan! Zahlreiche haben mitgemacht und Bilder von sich geschickt, wobei sie so richtig ideenreich waren. „Schön, dass ihr diesen Unsinn mitgemacht habt, und uns ein Lächeln ins Gesicht gezaubert habt,“ heißt es.

„Fasching ist morgen vorbei, Corona leider noch nicht, aber wir sind zuversichtlich, dass wir uns bald wiedersehen werden“, betont der Verein.

stol