Dienstag, 11. April 2017

Bergsteiger feierten „höchste Party der Welt“ am Mount Everest

Bei dünner Luft, eisigen Temperaturen und vor der spektakulären Kulisse des Himalaya haben rund hundert Bergsteiger am Dienstag „die höchste Party der Welt“ gefeiert. Zu den Elektro-Klängen des britischen Star-DJs Paul Oakenfold tanzten sie in ihren schweren Stiefeln und Daunenjacken so gut sie konnten – in 5.380 Metern Höhe.

Foto: © APA/EPA

stol