Montag, 06. August 2018

Beyoncé: Zwillinge kamen mit Not-Kaiserschnitt zur Welt

US-Sängerin Beyoncé (36) hat Details über die schwierige Geburt ihrer Zwillinge vor gut einem Jahr öffentlich gemacht. „Ich wog 99 Kilogramm am Tag der Geburt von Rumi und Sir“, sagte sie in einem am Montag veröffentlichten Interview der Zeitschrift „Vogue“.

Die schwangere Sängerin bei den Annual Grammy Music Awards im Februar 2017.
Die schwangere Sängerin bei den Annual Grammy Music Awards im Februar 2017. - Foto: © APA/AFP

stol